5 Hautpflegetipps - Was wirklich gut für deine Haut ist!

Das solltest Du wissen!

Eine richtige Hautpflege ist wichtig,deshalb ist es wichtig zu wissen,
welchem Hauttyp Du entsprichst und wie Du Deine Haut am Besten pflegen kannst.
In diesem Blogeintrag verraten wir, Dein beYou-Team, mit welchen 5 Gesichtsmasken
Du eine wunderschöne Haut erhältst und wie du deine Haut am Besten pflegen kannst. 

Ein wesentlicher Bestandteil der Hautpflege ist eine gesunde und vitale Lebensweise.
Wichtig ist es zu wissen, welchem Hauttyp Du angehörst.
Auch wichtige sind äußere Einflüsse wie die Jahreszeit, die Reinigung der Haut,
eine gesunde Ernährung, viel Bewegung und ein langer Schlaf  um ein optimales Ergebnis zu erzielen. 

Mit der richtigen Pflege kann praktisch jeder eine gesunde und schönes Haut erlangen!

Nun zu unseren 5 beYou-Top-Tipps !

1. Gegen große Poren!

Du hast leidest unter großen Poren?
Versuch Deiner Haut mit einer Quark-Zitronen-Maske etwas Gutes zu tun.

Durch die Säure in der Zitrone verengen sich die Poren und lassen Deine Haut feiner und ebenmäßiger erscheinen.

Hierzu benötigst du lediglich 2 Esslöffel Quark und 1 Teelöffel Zitronensaft.

  • Diese vermengst Du miteinander, bis ein Brei entsteht
  • Die Masse lässt du einfach 15 Minuten auf deinem Gesicht einwirken.
  • Anschließend kannst Du die Gesichtsmaske mit warmen Wasser abspülen und Deine Haut mit einem sauberen und trockenen Tuch abtupfen. 

2. Gegen trockene Haut!

Du hast oft trockene Haut und könntest alle 5 Minuten Dein Gesicht mit einer Creme einschmieren?
Dann teste doch mal die Gesichtsmaske aus Avocado und Joghurt.
Die verschiedenen Fette in der Avocado spendieren Deiner Haut extra viel Feuchtigkeit! 

Um die Avocado-Joghurt-Maske herzustellen,
benötigst Du nur einen Esslöffel reife Avocado sowie einen Esslöffel Joghurt. 

  • Die Avocado quetscht Du dafür am Besten mit einem Löffel aus und vermengst diese mit dem Joghurt
  • Nun ab auf’s Gesicht damit und für 10 Minuten einwirken lassen.
  • Anschließend Dein Gesicht mit warmen Wasser abspülen und mit einem trockenen und sauberem Tuch abtupfen.

3. Gegen Pickel!

Sicherlich hattest du schon das ein oder andere Mal mit einem lästigen Pickel zu kämpfen.
Eine wahre Wunderwaffe hiergegen ist die Heilerde-Maske!

Hierzu holst Du dir einfach Heilerde aus dem Drogeriemark.

  • Vermenge davon 2 Esslöffel mit etwas warmen Wasser, bis ein Brei entsteht
  • Diesen verteilst Du einfach in deinem Gesicht, wobei Du aber bitte deine Mund- und Augenpartie aussparst
  • Die Gesichtsmaske sollte so lange einwirken bis sie komplett getrocknet ist
  • Nun kannst du sie einfach mit warmen Wasser abspülen und dein Gesicht mit einem trockenen und sauberen Tuch abtupfen

4. Für weiche Haut!

Träumen wir nicht alle von einer weichen und zarten Haut..?
Wir haben einen wirklich guten Tipp für Dich!

Um eine Haut zu bekommen, die sich wie Wolken anfühlt …

  • Vermische einfach 5 Esslöffel Naturjoghurt mit einem Esslöffel Honig
  • Trage nun die Joghurt-Honig Maske auf dein Gesicht auf
  • Die Gesichtsmaske sollte so lange einwirken bis sie komplett getrocknet ist
  • Nun kannst du sie einfach mit warmen Wasser abspülen und dein Gesicht mit einem trockenen und sauberen Tuch abtupfen

Direkt danach kannst du den Erfolg der Maske wahrnehmen.
Deine Haut strahlt und fühlt sich viel weicher an!

5. Für straffe Haut!

Natürlich haben wir, dein beYou-Team auch einen Tipp und Deine Haut straffer aussehen zu lassen.
Hierzu empfehlen wir eine Gurken-Quark-Maske.
 
Die Gurke enthält viele Vitamine und Schleimstoffe, die sich straffend auf Deine Haut auswirken.

Um die Maske herzustellen, benötigst du einen Drittel einer Gurke und einen Esslöffel Quark.

  • Die Gurke schneidest Du klein, und pürierst sie danach zu einem feinen Brei.
  • Den Brei kannst Du dann am Besten unter den Quark heben.
  • Unsere empfohlene Einwirkest beträgt mindestens 20 Minuten
  • Danach kannst Du sie wie gewohnt abspülen und Dein Gesicht mit einem trockenen und sauberen Tuch abtupfen.

Unser beYou-Geheimtipp!

Während der Einwirkungszeiten ein wenig Honig auf die Lippen geben.
Dieser schmeckt nicht nur besonders gut, sondern macht deine Lippen auch sehr weich!

Du willst keinen Blogbeitrag mehr verpassen?

Dann komme jetzt in den beYou Club bei und erhalte kostenlos,
exclusive Tipps, Rabatte und mehr.

Menü schließen
×
×

Warenkorb